Aufschließungsabgabe

Der Gemeinderat hat in seiner Sitzung am 15. Dezember 2011 beschlossen:

Verordnung betreffend den Einheitssatz zur Berechnung der Aufschließungsabgabe

§ 1

Gemäß § 38 Abs. 5 der NÖ Bauordnung 1996, LGBL. 8200 idgF., wird der Einheitssatz für die Aufschließungsabgabe mit 450 €uro festgelegt.

§ 2

Diese Verordnung tritt mit dem der Kundmachung folgenden Monatsersten in Kraft

§ 3

Auf Abgabentatbestände, die vor Inkrafttreten dieser Verordnung verwirklicht wurden, ist der bis dahin geltende Einheitssatz weiterhin anzuwenden.

angeschlagen am:   1. Februar 2012
abgenommen am: 16. Februar 2012

NÖ Bauordnung 1996


 

Weiterleiten mit E-Mail Weiterleiten mit FacebookWeiterleiten mit Twitter

XML RSS Feed